Was geschieht wenn ein Landrover auf den Hof fährt und Spezialkleber, Farben, Silikon, scharfe Messer, Styrodur und  Material auspackt, mit dem man sonst nie hantiert….?
Der Griffe-Workshop zur Vorbereitung des Kletterwand-Baus startet!

An zwei Tagen hatten wir Besuch von Tim Vollhardt, Eigentümer der Firma „Auszeit“ (http://www.klettern-auszeit.de/)  die in der Baumpflege und Industrieklettern tätig ist und exklusiv für uns eine Kletterwand baut. Da er unter anderem auch Klettergriffe herstellt bot er für uns einen Workshop an, in dem jeder Schüler seinen eigenen Klettergriff herstellen konnte.
Es wurde an zwei Vormittagen geschnitten, geraspelt, gefeilt und geschliffen und es entstanden interessante individuelle Formen. Einen dieser Griffe darf dann jeder Schüler mit nach Hause nehmen, eine zweite Form wird in der Einweihungs-Veranstaltung am 30.09.2016 an die Kletterwand geschraubt. So konnte sich jeder der Teilnehmer verwirklichen.
Rückmeldung der Schüler: „Super, wann kommt Herr Vollhardt wieder“?
Rückmeldung von Tim Vollhardt: „das war eine tolle Gruppe im Umgang untereinander und in der Handhabung  mit dem Material - eine super Arbeit!“

Dank der Aktion von "Götz+Moriz hilft" können wir in unserer Außenwohngruppe Siegelau das dortige "Backhäuschen" sanieren und zukünftig für unsere pädagogische Arbeit nutzen.
Wir freuen uns wirklich sehr und bedanken uns vorab schon mal recht herzlich für die Auswahl unseres Projektes!

Nähere Details - auch zur Spendenübergabe - finden Sie hier...

Am Dienstag trafen rund 300 Jugendliche, Betreuer und Zuschauer bei bestem Wetter auf dem Gelände des Riegeler Scs, um dem ersten Riegeler Integrationscup, organisiert vom LBZ St. Anton, beizuwohnen. Das Turnier richtete sich hauptsächlich an Schulklassen mit unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten aus der ganzen Region. Von Neustadt im Schwarzwald bis Herboldzheim waren 15 Teams gemeldet. Das LBZ trat mit sechs Teams an. Der Tag begann mit einem Miniturnier der Mittelstufen des LBZ St. Antons, bevor ab 11Uhr das eigentliche Turnier begann. Während des Turniers gab es eine Torwand der Badenova mit kleinen Preisen und eine kostengünstige Verpflegung aller Teilnehmer. Nach einem tollen Tag ohne Zwischenfälle und größerer Verletzungen, jedoch mit schöner Atmosphäre und spannenden Spielen, stand ein Sieger nach nervenaufreibenden 9-Meter-Schießen fest. Das Team LBZ Clearing durfte sich über einen Pokal und Freikarten für eine Partie Laser-Tag in Denzlingen freuen. Das Turnier konnte stattfinden, weil sich sehr viele Sponsoren und Unterstützer gefunden haben, die bereit waren, dieses Projekt zu unterstützen. Am Ende des Tages konnte man wieder sehen, dass der Fußball einer der besten Dosenöffner für eine gelungene Integration

sein kann. Das LBZ bedankt sich beim Riegeler SC, den Sponsoren der Lebensmittel, der Badenova, Laser-Tag Denzlingen, Schwarzlicht-Minigolf Denzlingen, Restaurant Amara aus Freiburg und allen Helfern, die dieses Event möglich gemacht haben.

 

Am vergangenen Samstag, den 9. Juli nahmen drei Teams der Tagesgruppen am Mudiator Familyrun in Freiburg teil. Bei Sonnenschein und knapp 30 Grad waren die Wasser- und Eiswürfelbecken besonders angenehme Hindernisse. Die Riesenrutsche am Ende der ca 1,5km war ein tolles Highlight zum Schluss. Unser Fazit: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

 

Die Läuferkönige vom LBZ St. Anton haben mit großer Beteiligung am 24 h Lauf für Kinderrechte in Freiburg teilgenommen. .54 ! verschiedene Läufer und Läuferinnen haben sich für das Team der "Läuferkönige vom LBZ St. Anton" von Samstag um 16:00 Uhr bis Sonntag um 16:00 Uhr auf den 400 m langen Stadionrundkurs im Seepark begeben. Die jüngste Läuferin war 4 Jahre alt und der älteste Läufer, der Opa eines Schülers 76 Jahre. Insgesamt hat das Team 770 !!!! Stadionrunden zurückgelegt, das entspricht einer Gesamtstrecke von 308 km - eine tolle Leistung. Damit belegte die Läuferkönige im Gesamtklassement von 49 Teams den anerkennungswerten 30. Platz.  Beindruckend war auch die herrliche Mischung der Läufer auf der Strecke. Es liefen Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Lehrerinnen, Gruppenerzieher und Gruppenerzieherinnen, Praktikanten und Praktikantinnen, Väter und Mütter von unseren Kindern und Jugendlichen, sogar ein Opa war für uns mit dabei und wir hatten auch noch einen fremden Gastläufer der einfach vorbeikam und anfragte, ob er für unser Team ein paar Runden laufen könnte. Es war ein ganz starkes Gemeinschaftserlebnis - wir alle zusammen haben für das LBZ St. Anton den 24h-Lauf gerockt !!!! Doch das LBZ Team zeigte sich nicht nur sportlich von seiner besten Seite, sondern auch künstlerisch. Da der Lauf unter dem Motto der Kinderrechte stand hatte sich die Klasse MS3 in einem Kunstprojekt mit dem Thema beschäftigt und die 10 wichtigsten Kinderrechte visuell auf großen Leinwandtafeln umgesetzt. So war neben dem Mannschaftzelt der Läuferkönige ein vielbeachtetet kleines Freilichtmuseum zu bestaunen. Die

Läuferkönige von St. Anton haben sich an diesem Wochenende ganz stark präsentiert.

Dieser Laufevent war ein ganz herrliches Erlebnis, zu dem wir alle zusammen beigetragen haben und das uns allen in bester Erinnerung bleiben wird.

 

Nächste Seminare

Basiskurs - Einführung in das lösungsorientierte Arbeiten

Beginn: 14.11.2019, 09:00
Ende: 14.11.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 06.11.2019, 12:00
Gebühren: 105.00 €
Alle Veranstaltungen

Auf dem Sprung? Dann ab zu uns!

Sie wollen sich verändern und/oder suchen eine neue Herausforderung? Sie arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Sie wünschen sich einen sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung?
Sie wollen schon vorab wissen, was Sie erwartet?
Dann schauen Sie mal hier ;)
 

Das Video hat Sie angesprochen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen unserer Einrichtung!

 

Spendenbox

Nähere Infos finden sie hier...

Bank: Volksbank Freiburg
IBAN: DE55680900000028094701
BIC: GENODE61FR1
Verwendungszweck:
"Starthilfe"

 

oder per PAYPAL:

News

Keine Frau sucht Bauer! Galaabend 2019 m…

News vom 07-08-2019

Gemeinsam mit Freunden einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend erleben, sich von einem ausgezeichneten Koch mit einem exklusiven Menu verwöhnen zu lassen und dabei Gutes für eine Einrichtung tun, mit der...

Read more

Rückblick zum Sommerfest 2019

News vom 31-07-2019

Eine filmische Dokumentation mit den schönsten Momenten unseres Sommerfestes 2019

Read more

Sommerfest 2019 wir sagen Dankeschön!!!

News vom 09-07-2019

Wieder einmal war unser Sommerfest ein großartiger Erfolg. Dies lag auch, wie in den Jahren zuvor, an der überwältigenden Resonanz an Besuchern und vielen Menschen, die unser Veranstaltung erst zu...

Read more